Almirall stellt mit Veeva CRM auf Spezialpharmaka um

Spaniens führender Arzneimittelhersteller betreibt nahtlose Kundenbindung über alle Interessengruppen hinweg – persönlich, per E-Mail und im Web

BARCELONA, Spanien–(BUSINESS WIRE)–Veeva Systems (NYSE:VEEV) gab heute bekannt, dass sich Almirall für Multichannel Veeva CRM entschieden hat, um im Zuge der Umstellung des Geschäfts auf Spezialpharmaka in allen Kanälen ein nahtloses Kundenerlebnis bereitzustellen. Die Einführung von Multichannel Veeva CRM bei Almirall baut auf dem Erfolg von Veeva Vault PromoMats auf, das die Firma für gewerbliche Inhalte und digitales Assetmanagement verwendet.

„Wir haben unsere Geschäftsstrategie vor Kurzem von der Grundversorgung auf die Spezialisierung in Dermatologie und Hautkrankheiten umgestellt, wodurch unsere Kunden zu einer vollkommen anderen Zielgruppe gehören“, meinte Carlos Sosa, Director of Global Sales Operations Excellence bei Almirall. „Veeva CRM gibt unseren Teams eine erstklassige Lösung an die Hand, um auf unsere schnell wechselnden geschäftlichen Anforderungen reagieren und unsere neuen Kunden individuell ansprechen zu können.“

Bei Spezialpharmaka erfordert Kundenbindung eine umfassende Produktkenntnis und die Fähigkeit, verschiedene Interessengruppen innerhalb einer Gesundheitsorganisation steuern zu können. Veeva CRM stellt den Außendienstteams bei Almirall Echtzeitübersichten für Gespräche mit unterschiedlichen Interessengruppen zur Verfügung, um intelligente, den Richtlinien entsprechende Interaktionen mit den richtigen Kunden in den richtigen Kanälen durchführen zu können.

„Mit Veeva CRM kann Almirall schnell eine neue kommerzielle Strategie implementieren und dabei sicherstellen, dass ein nahtloses Kundenerlebnis geboten wird“, sagte David Logue, Senior Vice President of Commercial Strategy bei Veeva Europe. „Wir möchten aktiv mithelfen, die Kundenbindung in der Branche durch relevante und zeitgerechte Konversationen zu transformieren und dabei ein komplettes Bild über den Kunden vorliegen zu haben.“

Als Element von Multichannel Veeva CRM implementiert Almirall Veeva CRM, Veeva CLM, Veeva CRM Events Management, Veeva CRM Engage Meeting und Veeva CRM Approved Email.

Erfahren Sie auf dem Veeva Commercial & Medical Summit Europe vom 3. bis 5. Dezember in Barcelona mehr darüber, wie Multichannel Veeva CRM Unternehmen in die Lage versetzt, die Kundenbindung zu transformieren und dabei die Compliance einzuhalten. Die Veranstaltung richtet sich an Kunden von Veeva und geladene Gäste. Melden Sie sich an und werfen Sie einen Blick auf das Programm unter veeva.com/eu/summit.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Multichannel Veeva CRM finden Sie unter: veeva.com/eu/CRM
Vernetzen Sie sich mit Veeva auf LinkedIn: linkedin.com/company/veeva-systems
Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu
Folgen Sie Veeva auf Facebook: facebook.com/veevasystems

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist der Marktführer im Bereich von Software auf Cloud-Basis für die internationale Life-Sciences-Branche. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet. Das Unternehmen betreut mehr als 775 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Veeva hat seinen Hauptsitz in der San Francisco Bay Area und verfügt über Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, so etwa zur Marktnachfrage und zur Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva, zu den Ergebnissen aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und zu allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere in der Life-Sciences-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf vergangenen Geschäftsleistungen von Veeva und den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern, und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risk Factors“ und „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations“ in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Juli 2019 enthalten. Diese ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich für Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Roger Villareal

Veeva Systems

+1 925 264 8885

roger.villareal@veeva.com

Kiran May

Veeva Systems

+44 796 643 2912

kiran.may@veeva.com