AMAALA ernennt HKS Architects zum Hauptplaner von Triple Bay und The Coastal Development

AMAALA ernannte HKS zum Hauptplaner für AMAALAs Triple Bay und The Coastal Development

RIAD, Saudi-Arabien–(BUSINESS WIRE)–AMAALA, das an der Nordwestküste Saudi-Arabiens gelegene Luxusreiseziel, hat die Ernennung des führenden Architekturbüros HKS Architects um Hauptplaner für Triple Bay und The Coastal Development angekündigt. AMAALA liegt im Naturreservat Prinz Mohammed bin Salman und wird die Wünsche und Ziele einer Gemeinschaft umsetzen, die sich für das Formen und Leben von transformativen Momenten begeistert.


Zur Ernennung sagte Nicholas Naples, Chief Executive Officer von AMAALA: „AMAALA wird ein weltweit anerkanntes Kunst- und Kulturzentrum sein, das das weltweit umfassendste integrative Gesundheits-, Wellness- und Sportangebot haben wird. In Zusammenarbeit mit HKS Architects freuen wir uns auf die Umsetzung unserer Vision für die Triple Bay und The Coastal Development und definieren das Beste am Reisen mit der Schaffung transformativer privater Reisen für die weltweit anspruchsvollsten Reisenden.“

Triple Bay wird einen vollständig holistischen Wellness-Erholungsort bieten, hochmoderne medizinische Diagnoseeinrichtungen und authentische, an der örtlichen Umwelt orientierte und von traditionellen Praktiken inspirierten Behandlungen. Die Gemeinschaft wird die erste wahrhaft integrierte Sport- und Unterhaltungsgemeinschaft sein und vereint Diagnostik, medizinisches und transformatives Wellness mit einer familienfreundlichen Lernumgebung.

Triple Bay soll mit Unterwassererlebnissen, die die Gäste direkt in die natürliche Herrschaftszone von Delfinen, Schildkröten und unberührten Korallenriffen bringen, zu einem der schönsten Taucherorte der Welt werden.

The Coastal Development ist dazu konzipiert, die bestimmende Drehscheibe für moderne Kunst im Nahen Osten zu werden, indem es Gastgeber eines dynamischen Programms interessanter Veranstaltungen aus dem globalen Kalender der Kunst- und Kulturwelt sein wird. Hinter den immersiven Programmen steht Philanthropie, die sie kreativ, praktisch und akademisch eng mit der saudischen Gemeinschaft verbindet.

Neben einem Amphitheater für Live-Aufführungen wird The Coastal Development ein Kunstmuseum und Kulturviertel umfassen, die sich beide dem Erhalt alten Handwerks widmen. Dieser Küstenabschnitt wird ein Versammlungsort für eine Gemeinschaft von Einflussnehmern und Kennern sein und über erstklassige Wellnesseinrichtungen, Joga, Meditation sowie ein Reitsportzentrum mit Rehabilitation, hochtechnologisierte Stallungen, wettkampffähige Poloanlagen und Trainer verfügen.

Master Planning & Design Principal von HKS Architects, Kevin Underwood, sagte: „Die Entwicklungen der Triple Bay and The Coastal Development bieten eine einmalige Karrieregelegenheit zur Formung einer neuen Tourismusdestination von Anfang an und es ist eine Ehre, als Hauptplaner dabei zu sein. Wir bringen die globale Erfahrung unseres Unternehmens mit unserer Kenntnis über die Gestaltung von Gesundheits-, Sport- und anderen Anlagen sowie langjährige Erfahrung mit Luxushotels und Luxusressorts ein und erschaffen etwas Innovatives und Zeitgenössisches. Im Kern unseres Designs liegt Nachhaltigkeit in allen Aspekten, die nahtlos Landschaften und Gebäude mit atemberaubenden Berg- und Meereslandschaften des Roten Meeres vereint.“

AMAALAs Gemeinschafts-Trio – Triple Bay, Coastal Development, und The Island – wird drei verschiedene Erlebniswelten für Besucher repräsentieren. Die Entwicklung dieses Reiseorts wird in drei Schlüsselphasen ablaufen, deren Abschluss mit der Umsetzung von Saudi Vision 2030 vollendet wird.

*Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Hill+Knowlton
Muneira Al Adwani
Senior Account Executive, +97145539543

muneira.aladwani@hkstrategies.com

AMAALA
Julia Gajcak
Head of Communications and Events, +966532580725

jgajcak@projects.pif.gov.sa