Anerkennung für Takeda mit Aufnahme in den Dow Jones Sustainability World Index 2019

  • Aufnahme in den Dow Jones Sustainability Asia Pacific Index zum 10. Mal in Folge
  • Mehr als das Doppelte der durchschnittlichen Punktzahl in der Pharmabranche in Bezug auf Nachhaltigkeit erreicht
  • Wesentliche Steigerung im Jahresvergleich bei der Punktzahl in Bezug auf die Strategie zur Verbesserung des Zugangs zu Arzneimitteln

OSAKA, Japan–(BUSINESS WIRE)–Die Takeda Pharmaceutical Company Limited (im Folgenden kurz „Takeda“) (TOKYO: 4502 / NYSE: TAK) hat heute bekannt gegeben, dass sie in den 2019 Dow Jones Sustainability World Index aufgenommen wurde und dabei mehr als das Doppelte der durchschnittlichen Gesamtpunktzahl für die Branche erreichte. Zudem wurde Takeda zum 10. Mal in Folge auch in den Dow Jones Sustainability Asia Pacific Index aufgenommen. Die Dow-Jones-Sustainability-Indizes stellen einen unabhängigen Hinweis dafür dar, wie stark die ESG-Leistung (Environmental, Social and Governance) wirklich ist.

„Das Engagement bei Takeda, durch ESG-Initiativen eine Wertschöpfung zu erreichen und beizubehalten, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Rolle als patientenzentrierter und werteorientierter biopharmazeutischer Marktführer weltweit“, sagte Präsident und CEO Christophe Weber. „Wir sind uns der Bedeutung nachhaltiger Geschäftsmethoden bewusst und sind stolz darauf, für den globalen Einfluss und das langfristige Engagement von Takeda in Bezug auf den Aufbau einer vielversprechenden Zukunft ausgezeichnet zu werden.“

Takeda erreichte mehr als das Doppelte der durchschnittlichen Punktzahl in der Pharmabranche in Bezug auf Nachhaltigkeit. Die starken Auszeichnungen für Klimastrategie und Ökoeffizienz bekräftigen die Haltung von Takeda, wonach ein vorausschauendes Umweltschutzprogramm mit Schwerpunkt auf Senkung der Umweltbelastungen einen konkreten wirtschaftlichen Nutzen mit sich bringt. Takeda erreichte überdies eine zweistellige Steigerung im Jahresvergleich bei der Punktzahl für den Zugang zu Arzneimitteln –mehr als das Dreifache des Branchendurchschnitts –, was auf Strategien zur Stärkung sich entwickelnder Gesundheitssysteme sowie zum Abbau von Hindernissen, die den Zugang von Patienten einschränken, beruht.

Nebst den globalen und asiatisch-pazifischen Dow-Jones-Indizes wird Takeda noch in mehreren weiteren ESG-Indizes und -Auszeichnungen erwähnt:

Name des

Index oder des Ratings

Unternehmen/

Organisation

Land

Aufnahme in der

Vergangenheit

FTSE4Good Developed Index

FTSE Russell

GB

15.Jahr in Folge

MSCI ESG Leaders Index

MSCI

USA

10.Jahr in Folge

Ethibel EXCELLENCE Investment

Register

Forum Ethibel

BEL

Seit Juli 2017

Prime Status

ISS-Oekom

DEU

2.Jahr in Folge

Industry Mover Sustainability Yearbook

Award 2019

RobecoSAM

CHE

Seit Februar 2019

Global 100 Most Sustainable

Corporations in the World Index

Corporate Knights

CND

4.Jahr in Folge

Über die Takeda Pharmaceutical Company Limited

Die Takeda Pharmaceutical Company Limited (TOKYO: 4502 / NYSE: TAK) ist ein weltweit agierender, wertebasierter, führender Konzern mit Schwerpunkt auf Forschung und Entwicklung im biopharmazeutischen Bereich mit Hauptsitz in Japan. Das Unternehmen sieht seinen Auftrag darin, Patienten eine bessere Gesundheit und eine positivere Zukunft zu ermöglichen, indem es aus wissenschaftlicher Forschung höchst innovative Medikamente gewinnt. Die Anstrengungen von Takeda im Bereich Forschung und Entwicklung konzentrieren sich auf vier Therapiegebiete: Onkologie, Gastroenterologie (GI), seltene Krankheiten und Neurowissenschaften. Wir investieren auch gezielt Teile unseres Forschungsbudgets in Therapien mit Plasmaderivaten und Impfstoffe. Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung höchst innovativer Medikamente, die dazu beitragen, die Lebensqualität der Menschen effizient zu verbessern. Dazu eröffnen wir neue Behandlungsoptionen und nutzen unseren verbesserten synergiebetonten Forschungs- und Entwicklungsbereich und unsere gemeinsamen Fähigkeiten zur Schaffung einer robusten, auf unterschiedlichen Modalitäten beruhenden Pipeline. Unsere Mitarbeiter setzen sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Patienten ein und arbeiten in etwa 80 Ländern und Regionen mit unseren Partnern im Gesundheitswesen zusammen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.takeda.com.

Über den Sustainable Value Report von Takeda

Der jährliche Sustainable Value Report von Takeda zeigt, wie das Unternehmen die weltweit größten Herausforderungen an die nachhaltige Entwicklung langfristig angeht. Die enthaltenen Daten sind in erster Linie nicht finanziell und konzentrieren sich auf die vielfältigen CSR/ESG-Verpflichtungen von Takeda (in Bezug auf Nachhaltigkeit) sowie darauf, wie die CSR/ESG-Prioritäten untrennbar mit dem Erbe des Unternehmens verbunden sind. Takeda nutzt Benchmarks wie den internationalen integrierten Berichtsrahmen des International Integrated Reporting Council (IIRC), die fortgeschrittenen Bewertungskriterien des Global Compact der Vereinten Nationen und die Standards der Global Reporting Initiative (GRI), um einen umfassenden Bericht zu erstellen, der hohe Transparenz- und Offenlegungsstandards enthält und sich an ein breites Spektrum von Interessengruppen richtet.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.takeda.com/corporate-responsibility/Sustainable-Value-Report/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Kontaktperson für Medien:

Kazumi Kobayashi

kazumi.kobayashi@takeda.com
+81 (0) 3 3278 2095