Biolog-id unterstützt die Arbeit des South Texas Blood & Tissue Center im Kampf gegen COVID-19

Das South Texas Blood & Tissue Center setzt seit drei Monaten die innovative Lösung von Biolog-id zur Unterstützung der Herstellung und Verteilung von Rekonvaleszentenplasma genesener COVID-19-Patienten ein

ATLANTA (USA)–(BUSINESS WIRE)–Biolog-id LLC, ein weltweit führender Anbieter vernetzter Lösungen für Blutprodukte, und das South Texas Blood & Tissue Center, ein führender Anbieter von Blutprodukten in Südtexas und darüber hinaus, weisen auf den dreimonatigen erfolgreichen Einsatz einer speziellen Lösung von Biolog-id für Rekonvaleszentenplasma in ihrer Lieferkette hin. Diese Lösung bietet in Echtzeit einen Überblick über das Rekonvaleszentenplasma von dessen Entnahme bis zur Verteilung. Sie optimiert die Lagerbestandshaltung, steigert die Effizienz und maximiert letztendlich den Nutzwert der Plasmaspende. Ein besserer Überblick über die Bestände erleichtert die effiziente Verwaltung von Rekonvaleszentenplasma und erhöht so die Verfügbarkeit dieser knappen, wertvollen Antikörper für die COVID-19-Patienten, welche diese benötigen.

„Für unser Team war es von zentraler Bedeutung, dass die Lösung von Biolog-id an die raschen Veränderungen angepasst werden kann, denen diese ganz spezielle Produktkategorie bei der Herstellung, der Regulierung und den Marktbedingungen unterliegt“, so Elizabeth Waltman, Chief Operating Officer des South Texas Blood & Tissue Center. „Nach drei Monaten können wir jetzt in vollem Umfang würdigen, wie wichtig diese Flexibilität für unser Blutzentrum und für die COVID-19-Patienten ist, die auf unsere Arbeit vertrauen.“

„Bei der Suche nach einer Lösung für Rekonvaleszentenplasma haben wir versucht, mit bereits vorhandenem Wissen und vorhandenen Ressourcen Innovationen zu schaffen“, so Amit Mayer, Vice President für den Bereich Innovation & Analytics von Biolog-id LLC. „Auf diese Weise konnten wir bereits vorhandene Elemente unserer Hardware, unserer Software und unseres Branchenwissens nutzen, um rasch eine robuste Lösung für eine völlig neue Art von Blutprodukt zu entwickeln.“

„Unsere Kultur der Zusammenarbeit passte gut zu den Bedürfnissen des South Texas Blood & Tissue Center und dem Streben der Mitarbeiter des Instituts, die Behandlungsergebnisse der Patienten nachhaltig zu verbessern“, so Troy L. Hilsenroth, CEO von Biolog-id LLC. „Die von uns eingesetzte Lösung ist der Beweis für unser gemeinsames Engagement, neue und bessere Möglichkeiten zu suchen, um hochwertige Produkte für das Gesundheitswesen zu entwickeln, zu lagern und zu verteilen.“

Über Biolog-id

Biolog-id hat eine patentierte smarte Lösung für die Verwaltung und Nachverfolgung sensitiver Produkte von hohem Wert über die gesamte Krankenhauslieferkette hinweg entwickelt und sorgt so für eine sichere Lieferung vom Spender zum Patienten. Biolog-id hat Niederlassungen in Nordamerika, Europa, im Nahen Osten, Indien und der Asien-Pazifik-Region und beschäftigt weltweit über 90 Mitarbeiter. Besitzer sind der Gründer, die Manager und der Xerys Funds.

Website des Unternehmens: www.biolog-id.com

Über das South Texas Blood & Tissue Center

Das South Texas Blood & Tissue Center (STBTC) ist ein gemeinnütziges kommunales Blutzentrum, das Blut, Plasma, Blutplättchen und weitere Blutbestandteile für mehr als 100 Krankenhäuser in 48 Countys in Südtexas bereitstellt. Damit handelt es sich um den größten Anbieter von Blutprodukten in der Region. Darüber hinaus gewinnt und verteilt das Institut menschliches Spendergewebe für Transplantationen. Das STBTC kann auf 45 erfolgreiche Jahre im Dienste der Menschen von Südtexas zurückblicken. Es gehört BioBridge Global an, dem Dachverband gemeinnütziger Organisationen, welche Dienstleistungen in der regenerativen Medizin und Forschung anbieten, darunter Blutbanken- und Blutressourcenmanagement, Zelltherapie, Nabelschnurblutentnahme und -lagerung, Gewinnung und Verteilung von menschlichem Spendergewebe für Transplantationen sowie das Testen von Blut- und Plasmaprodukten zur Unterstützung von Patienten in den USA und auch weltweit. Das STBTC verfügt über sieben Spenderstandorte in Südtexas und führt jedes Jahr Hunderte von mobilen Blutspendeaktionen durch. Informationen über das STBTC erhalten Sie unter SouthTexasBlood.org.

Website des Instituts: www.southtexasblood.org

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Amit Mayer, amit.mayer@biolog-id.com