CrownBio erweitert durch Übernahme von OcellO B.V. sein Angebot an Dienstleistungen im Bereich der präklinischen In-vitro-Arzneimittelentwicklung

Übernahme ergänzt die präklinischen In-vitro-Dienstleistungsplattformen von CrownBio durch Hinzunahme von High-Content-Bildgebung und hochentwickelten Tumororganoid-Analysen zu den dreidimensionalen Immunonkologie-Arzneimittel-Assays

SAN DIEGO–(BUSINESS WIRE)–Crown Bioscience (CrownBio), ein Unternehmen von JSR Life Science und führender Anbieter von präklinischen Dienstleistungen, mit denen biopharmazeutische Unternehmen ihre Programme zur Entwicklung neuer Arzneimittel beschleunigen können, hat OcellO B.V. übernommen, ein Auftragsforschungsinstitut in privater Hand mit Sitz in den Niederlanden. Im Rahmen der Übernahme erweitert CrownBio sein Portfolio an In-vitro-Dienstleistungen und verbindet OcellOs Know-how im Bereich der High-Content-Bildgebung mit CrownBios In-vitro- und In-vivoScreeninguntersuchungen und Immuntherapie-Prüfdiensten. Die Vertragsbestimmungen zu den finanziellen Aspekten wurden nicht bekannt gegeben.

„CrownBio und OcellO sind der Überzeugung, dass der Schlüssel zu einer erfolgreicheren klinischen Forschung darin besteht, vermehrt patientenrelevante Modelle und Tests zu verwenden, die zum frühestmöglichen Zeitpunkt im Prozess der Arzneimittelentwicklung verlässliche Wirksamkeitsdaten generieren können“, so Armin Spura, PhD, Chief Executive Officer von CrownBio. „Mit dieser Übernahme werden die sich ergänzenden Stärken der beiden Unternehmen zusammengeführt. Die resultierende Erweiterung unseres Angebots an In-vitro-Diensten versetzt unsere Kunden in die Lage, zahlreiche Arzneimittelkombinationen und Targets bei einer größeren Anzahl von Tumor- und Krebsarten mit verbesserter Vorhersagbarkeit und größerer klinischer Relevanz optimaler zu prüfen und von den In-vitro– zu den In-vivo-Phasen der Arzneimittelforschung überzugehen.”

Mit der Übernahme ist CrownBio jetzt die einzige Quelle weltweit, die über die Lizenz verfügt, seinen Kunden die spezielle Hubrecht Organoid Technologie (HUB) für Arzneimittelentwicklungsprogramme anzubieten. Die Vertragsbedingungen sehen vor, dass Leo Price, PhD, Chief Executive Officer und Chief Scientific Officer bei OcellO, als Senior Vice President, In Vitro, bei CrownBio das In-vitro-Geschäft in den USA und Europa leiten wird.

„Ich freue mich sehr, CrownBio beizutreten und meinen Beitrag zum Wachstum des In-vitro-Portfolios des Unternehmens zu leisten“, so Dr. Price. „Wir werden unsere gemeinsame Tradition der Innovation und des Engagements für den Kundenservice fortsetzen, um die komplexen Bedürfnisse im Frühstadium der Entwicklung von Krebsmitteln zu erfüllen. Unser gebündeltes Know-how eignet sich hervorragend für krankheitsrelevante großangelegte Screeninguntersuchungen, die es unseren Kunden ermöglichen, mehrere Wirkstoffkombinationen schnell, wissenschaftlich fundiert und kostengünstig zu prüfen.”

Über Crown Bioscience Inc.

Crown Bioscience, ein Unternehmen von JSR Life Sciences, ist ein globales Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Arzneimittelforschung und -entwicklung, das translationale Plattformen zur Förderung der Forschung in den Bereichen Onkologie, Immunonkologie und Entzündungskrankheiten bereitstellt. Mit einem umfangreichen Portfolio an relevanten Modellen und Vorhersageinstrumenten ermöglicht Crown Bioscience seinen Kunden, überlegene klinische Kandidaten zu liefern. Weitere Informationen finden Sie unter www.crownbio.com

Über OcellO B.V.

OcellO ist ein führender Anbieter von Wirkstoffprüfdiensten, der hochentwickelte organtypische Modelle von Krebs, Entzündung und polyzystischer Nierenerkrankung verwendet, die auf menschlichen Geweben basieren. Dabei wird automatisierte 3D-Zellkultur-Technologie mit High-Content-3D-Bildgebung und –Analysen in einer soliden Plattform kombiniert, die Skalierbarkeit ohne Abstriche bei der biologischen Komplexität bereitstellt. Bei den Dienstleistungen im Bereich der onkologischen Arzneimittelforschung verwendet das Unternehmen Organoide, PDX-Tumoroide und Patiententumor-Modelle, die die meiste Arten solider Tumore abbilden und verschiedene Bestandteile des Immunsystems einbeziehen.

###

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medienanfragen

Mike Beyer

Sam Brown Inc.

Tel: +1 312-961-2502

mikebeyer@sambrown.com

Unternehmensanfragen

Gavin Cooper

Crown Bioscience Inc.

Tel: +1 518-488-9062

gavin.cooper@crownbio.com