Dr. Lynne LeSauteur kommt als Vice President für Immunchemie und Immunologie zu Altasciences

LAVAL, Quebec–(BUSINESS WIRE)–Altasciences meldet die Aufnahme von Dr. Lynne LeSauteur, PhD, in das bioanalytische Managementteam, das für die Abteilung Bioanalytical Services in den USA und das Ligand Binding Team in Kanada zuständig ist.

Dr. Lynne LeSauteur promovierte in Pharmakologie und Therapeutik an der McGill University und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der biologischen Arzneimittelentwicklung. Zuletzt war sie Director of Downstream Processing and Analytics sowie Program Leader Biologics and Biomanufacturing am Human Health Therapeutics Research Center des National Research Council of Canada (NRC). Dort leitete sie mehrere Teams und Initiativen, um in Zusammenarbeit mit verschiedenen biopharmazeutischen Unternehmen neue Biologika für ungedeckte medizinische Bedürfnisse zu entdecken, herzustellen und zu charakterisieren. Vor dem Wechsel zum NRC arbeitete sie bei den Charles River Laboratories, wo sie das Immunology Department gründete und das wissenschaftliche und strategische Wachstum dieser Gruppe von einem auf über 80 Mitarbeiter betreute. Zudem begleitete sie die Sponsoren mit ihrem Fachwissen dabei, zahlreiche Biologika effektiv durch die Wertschöpfungskette der Medikamentenentwicklung zu führen.

Wir freuen uns sehr, Lynne im Team von Altasciences zu begrüßen. Ihre breite Erfahrung sowohl in der präklinischen als auch in der klinischen Arzneimittelentwicklung sowie ihre fundierten Kenntnisse in den Bereichen Immuntoxikologie, Immunogenität, Immunassays, Molekularbiologie und Biomarker werden die wissenschaftliche Beratung für unsere wachsende Zahl kleiner und mittlerer Kunden weiter optimieren “, sagte Marie-Hélène Raigneau, Executive Vice President, Research Services, von Altasciences.

Das bioanalytische Team von Altasciences besteht aus mehr als 100 engagierten Wissenschaftlern in den USA und Kanada. Sie bieten umfassende bioanalytische Dienstleistungen von der Entdeckung über die Unterstützung in der präklinischen bis hin zur klinischen Phase IV für kleine und große Moleküle einschließlich Immunogenität, Biomarker und PK an.

Über Altasciences

Altasciences ist ein zukunftsorientiertes mittelgroßes Auftragsforschungsunternehmen, das Pharma- und Biotechnologieunternehmen jeder Größe mit einem bewährten, flexiblen Ansatz für präklinische und klinische Studien der frühen Phase, angefangen bei der Auswahl der Hauptkandidaten bis zum Nachweis der klinischen Wirksamkeit, unterstützt. Seit über 25 Jahren begleitet Altasciences die Projekte seiner Kunden, um fundierte, schnellere und ausgereiftere Entscheidungen in der frühen Medikamentenentwicklung zu unterstützen. Die Full-Service-Lösungen von Altasciences umfassen präklinische Sicherheitsprüfungen, klinische Pharmakologie, Bioanalyse, Programmmanagement, Medical Writing, Biostatistik und Datenmanagement, die alle auf konkrete Sponsorenanforderungen zugeschnitten werden können. Altasciences unterstützt seine Sponsoren dabei, bessere Arzneimittel zu entwickeln und sie den Patienten schneller zugänglich zu machen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Julie-Ann Cabana

Altasciences

913 304-4505

jcabana@altasciences.com