Gen Re und PAI Health begründen strategische Partnerschaft

Exklusivitätsvereinbarung mit dem Ziel, innovative digitale Technologien zur Förderung der Herz-Kreislauf-Gesundheit in der Versicherungswirtschaft zu etablieren

STAMFORD, Conn.–(BUSINESS WIRE)–In jahrzehntelanger Forschung konnte nachgewiesen werden, dass die individuelle kardiorespiratorische Fitness ein guter Indikator für die Lebenserwartung und den zukünftigen Gesundheitszustand ist. Dennoch spielt sie in der Praxis der Lebens- und Krankenversicherer bislang keine große Rolle. Mit der Unterzeichnung der Exklusivitätsvereinbarung zwischen dem Rückversicherer Gen Re und dem Anbieter von Gesundheitstechnologie und -software PAI Health wird sich dies künftig ändern.

PAI Health ist für die Entwicklung innovativer biometrischer Sensoren und Algorithmen bekannt, die ihren Nutzern einzigartige Erkenntnisse zu ihrer kardiorespiratorischen Fitness bieten. Die digitalen Serviceleistungen des Unternehmens basieren auf veröffentlichten wissenschaftlichen Studien, die belegen, dass der auf der Herzfrequenz basierende PAI-Score (Personal Activity Intelligence, PAI) geeignet ist, das für die jeweiligen Nutzer optimale Maß an körperlicher Aktivität zu ermitteln. Mithilfe personalisierter Empfehlungen trägt PAI dazu bei, das Sterberisiko aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen Zivilisationskrankheiten deutlich zu senken.

Gen Re und PAI Health arbeiten bereits seit mehreren Jahren eng zusammen, um die Technologie von PAI Health für den Einsatz im Versicherungskontext weiter zu entwickeln. Die beiden Partner präsentieren nun weltweit den Kunden der Gen Re die Möglichkeiten des Einsatzes von PAI, insbesondere zur Festigung von Kundenbindungen und für neue Methoden der Risikobewertung.

Dr. Winfried Heinen, Vorstandsvorsitzender der General Reinsurance AG und Leiter Leben/Kranken International, erklärt: „Wir setzen uns regelmäßig mit InsurTech-Unternehmen zusammen, die vielversprechende Ideen zu bieten haben. PAI Health stach von Anfang an aufgrund ihrer wissenschaftlich fundierten Lösung hervor. Wir sind sicher, dass PAI einen wertvollen Beitrag für die Kundenbindung und Neukundenakquise in der Versicherungswirtschaft leistet und Menschen helfen wird, gesünder und damit länger zu leben.“

Vincent DeMarco, Leiter Leben/Kranken der Gen Re in Nordamerika, fügt hinzu: „Die Unterzeichnung dieser Vereinbarung unterstreicht unser gemeinsames Ziel, die zukunftsweisende Technologie von PAI Health in der Versicherungswirtschaft zu etablieren. Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit PAI Health fortzusetzen und weiter auszubauen.“

Sally Powell, Chief Commercial Officer von PAI Health, sagt: „Die globale strategische Partnerschaft von PAI Health und Gen Re kommt zum richtigen Zeitpunkt. Im digitalen Zeitalter erwarten Kunden von ihren Versicherern, dass sie hochpersonalisierte digitale Lösungen bereitstellen, die tagtäglich dem Schutz ihrer Gesundheit dienen. Die globale Präsenz von Gen Re und unsere einzigartige Technologie machen uns zu optimalen Partnern für die gemeinsame Entwicklung digitaler Versicherungslösungen, die sowohl Versicherern als auch ihren Kunden einen erheblichen Mehrwert bieten.“

  • Erfahren Sie mehr über die wissenschaftlichen Grundlagen von PAI von dessen Erfinder Ulrik Wisløff, Professor an der Norwegian University of Science and Technology und Leiter der Cardiac Exercise Research Group, im Gespräch mit Ross Campbell von der Gen Re. Link zum 5 min. Video

PAI Health ist nur eines von mehreren InsurTech-Unternehmen, mit denen die Gen Re zusammenarbeitet, um neue Versicherungsprodukte und -lösungen zu entwickeln, die den Wünschen und Bedürfnissen von Kunden im Zeitalter der Digitalisierung entsprechen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über unsere digitalen Projekte zu erfahren und vereinbaren Sie einen Termin für eine Vorführung der neuen Technologie.

Über Gen Re:

Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit maßgeschneiderten Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um ihre strategischen und operativen Ziele zu verstehen. Mit einer Vielzahl von Produkten, Tools und Ressourcen unterstützen wir unsere Kunden, damit sie auch zukünftig erfolgreich sind.

Die Gen Re ist Teil der Berkshire Hathaway Gruppe. Unsere Finanzstärke erhält hervorragende Bewertungen von internationalen Rating-Agenturen. Mit einem Eigenkapital von 14,4 Mrd. US-Dollar und Prämieneinnahmen von 9,7 Mrd. US-Dollar versprechen wir nur, was wir auch halten können. www.genre.com

Über PAI Health:

PAI Health ist ein Anbieter von Gesundheitstechnologie und bietet einzigartige Erkenntnisse zur kardiorespiratorischen Fitness, die auf wissenschaftlichen Studien basieren. Die digitalen Tools von PAI Health unterstützen Versicherer, die Kundenbindung zu steigern, Neukunden zu akquirieren und Kosten zu senken. PAI (Personal Activity Intelligence) ist der erste wissenschaftlich fundierte Score, mit dem Nutzer das für sie optimale Maß an körperlicher Aktivität ermitteln können, um ihre kardiorespiratorische Fitness zu verbessern und ihr Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen Zivilisationskrankheiten zu senken. www.paihealth.com

Contacts

Medienkontakt:
Sabine Denné, Head of Global Marketing & Client Communications, denne@genre.com

Ansprechpartner Produktanfragen:
International: Ross Campbell, Life/Health Chief Underwriter R&D, ross_campbell@genre.com

Nordamerika: Ammon Dixon, Life/Health Strategic Initiative Projects Leader, ammon.dixon@genre.com

PAI Health Ansprechpartner:
Tricia Burton, VP, Marketing, tricia.burton@paihealth.com