Healthcare+ Expo Taiwan mit ihrer Stärke in digitaler Gesundheit, Gesundheitstechnologie und Medizin weiterhin Drehscheibe medizinischer Innovation

TAIPEH, Taiwan–(BUSINESS WIRE)–Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr für die Healthcare+ Expo wird deutlich, dass Umfang und Bedeutung von Beschaffung, Vernetzung und Marketing deutlich zugenommen haben. Die Messe gilt inzwischen als Leitveranstaltung Asiens und verzeichnet mit mehr als 5.000 Einkäufern, 500 Unternehmen, 60 hochkarätigen Referenten und 100 Fachinstitutionen, die vom 5. bis 8. Dezember 2019 nach Taipeh kommen, eine weltweite Beteiligung.


Versammlungsort für wichtige Meinungsbildner und Geschäftswachstum

Die Aussteller sind in diesem Jahr mit medizinischer KI, Gesundheitstechnologie und Medizin stark vertreten. Medizinzentren von Weltrang, IT-Riesen, internationale Medizinproduktmarken und innovative Start-ups werden die Messebesucher mit fortschrittlicher Gesundheitstechnologie und lebensrettender medizinischer Entwicklung überzeugen. Darüber hinaus setzt die Messe den Schwerpunkt auf Themen wie digitale Gesundheit mit KI, IoT, Cloud Computing und Robotik, neue Technologie zur Krebsbehandlung, Präzisionsmedizin und intelligente Krankenhäuser, um den hohen Marktanforderungen gerecht zu werden.

Unter dem Dach der Messeprogramme vereint der MEDTEX Summit Asia zehn führende Risikokapitalgesellschaften, weltweite KI-Vorreiter, einen Nobelpreisträger und multinationale Führungskräfte der Pharmabranche zur Erörterung ihrer Ansichten zu zukunftsweisenden Trends im Gesundheitswesen. Besucher mit geschäftlicher Ausrichtung können aus den Konferenzen, Matchmaking-Sessions und Roadshows fruchtbare Ergebnisse mitnehmen und mit hochwertigen Marktinformationen nach Hause zurückkehren.

Warum Taiwan für die Gesundheitsbranche von Bedeutung ist

Aufgrund seiner Lage im Herzen Asiens mit Nähe und wirtschaftlichen Beziehungen zu aufstrebenden Volkswirtschaften, dem Sitz führender Elektronikhersteller und gut vernetzten Lieferketten hat Taiwan einen Wettbewerbsvorteil. Kombiniert mit der technologischen Stärke bietet das Gesundheitssystem hier nicht nur universelle Leistungen für jeden Bürger, sondern auch eine riesige, über die Jahre gesammelte Datenmenge, die Taiwan die Möglichkeit bieten, sich im geschäftlichen Wettbewerb eines breiteren Gesundheitsmarkts abzuheben.

Die Messe lädt Personen, die im Gesundheitswesen tätig sind oder sein werden, ein, unabhängig von ihrem Standort den Termin vorzumerken, sich vorzubereiten und in Verbindung zu bleiben. Es wird empfohlen, dass an der Messe interessierte Besucher vorab einen Platz online buchen (hier klicken); Frühbucherangebote sind ab sofort bis zum 30. September verfügbar.

Jetzt anmelden

Einzelheiten zur Messe

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Research Centre for Biotechnology and Medicine Policy

Dr. Gordon Shen +886 2 2655 7888, Durchwahl 630 chinhuishen@rbmp.org.tw

Silvia Fan +886 2 2655 7888, Durchwahl 649 silvia@rbmp.org.tw

Dr. David Yang +886 2 2655 7888, Durchwahl 627 fmyang@rbmp.org.tw