Novo Nordisk hält Keynote-Vortrag an Online-Veranstaltung Veeva R&D Summit Europe

Die innovativsten biowissenschaftlichen Unternehmen der Welt präsentieren Fortschritte bei der Beschleunigung der Arzneimittelentwicklung

BARCELONA, Spanien–(BUSINESS WIRE)–Veeva Systems (NYSE: VEEV) veranstaltet vom 19. bis 20. Mai 2020 den Veeva R&D Summit Europe 2020 als Online-Veranstaltung, bei der mehr als 1000 Biowissenschaftler und Branchenexperten zusammenkommen, um bewährte Methoden auszutauschen und sich mit Branchenkollegen zu vernetzen. Die jährliche Veranstaltung findet bereits zum sechsten Mal statt und bietet Vorträge von mehr als 70 Referenten von namhaften internationalen Pharmaunternehmen und neuen Biotechfirmen, darunter AstraZeneca, Merck KGaA, LEO Pharma und Idorsia.

Den Keynote-Vortrag hält Robin Evers, Senior Vice President bei Novo Nordisk, einem globalen Gesundheitsunternehmen, das sich auf Diabetes und andere schwere chronische Krankheiten konzentriert. Er wird erörtern, wie Novo Nordisk einheitliche und vernetzte Prozesse in Forschung und Entwicklung einsetzt, um die Arzneimittelentwicklung zu beschleunigen. Evers wird auch darüber sprechen, wie sich die Life-Sciences-Branche zusammenschließt, um Patienten inmitten der aktuellen globalen Pandemie Behandlungen anzubieten.

Das diesjährige Veranstaltungsprogramm umfasst mehr als 40 Breakout-Sitzungen zur Optimierung der Durchführung von Studien, zur Weiterentwicklung des klinischen Datenmanagements, zur Modernisierung des Qualitätsmanagements und zur Umformung von aufsichtsrechtlichen Tätigkeiten:

  • Erkenntnisse und Ergebnisse von AstraZeneca aus der Vereinheitlichung der klinischen Abläufe in 39 Ländern und der Optimierung der gesamten Durchführung von Studien
  • Bewährte Methoden von Vertex Pharmaceuticals, um Teams im Bereich des klinischen Datenmanagements agiler zu machen und die Zyklen der Studienerstellung von 13 Wochen auf 4 Wochen zu verkürzen
  • Erkenntnisse der Merck KGaA über ihren Risikomanagementansatz und dessen Einsatz zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung
  • Lehren von Novo Nordisk aus der Umwandlung ihrer aufsichtsrechtlichen Tätigkeiten, einschließlich Herausforderungen und bewährter Methoden für die Straffung regulatorischer Abläufe

Der Veeva R&D Summit Europe 2020 wird von Accenture, Base Life Sciences, Deloitte, Eagle Productivity, Epista, EY, fme, Inconsult, LPW Training, Modis, Mulesoft, NNIT, PwC, SDL, Suvoda, Syneos Health Consulting und Valiance Partners gesponsert.

Der Veeva Summit richtet sich an Kunden von Veeva und geladene Gäste. Unter veeva.com/EUSummit erfahren Sie mehr und können sich für die virtuelle Veranstaltung anmelden und Einzelheiten zum Programm nachlesen.

In anderem Zusammenhang kündigte Veeva heute auch Veeva Vault Signal an, die branchenweit erste Lösung zur Verwaltung von Signalen von der Identifizierung bis zur Risikobewertung und -minderung. Lesen Sie die heutige Pressemitteilung zu Veeva Vault Signal, um mehr zu erfahren.

Veeva kündigte außerdem Veeva Vault Product Surveillance an, eine neue Cloud-Anwendung für medizinische Geräte und Diagnosen zur Vereinfachung und Standardisierung des Überwachungsprozesses nach der Marktzulassung. Lesen Sie die heutige Pressemitteilung zu Veeva Vault Product Surveillance, um mehr zu erfahren.

Weitere Informationen

Vernetzen Sie sich mit Veeva auf LinkedIn: linkedin.com/company/veeva-systems
Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu
Liken Sie Veeva auf Facebook: facebook.com/veevasystems

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist der Marktführer im Bereich von Software auf Cloud-Basis für die internationale Life-Sciences-Branche. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet. Das Unternehmen betreut mehr als 850 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Veeva hat seinen Hauptsitz in der San Francisco Bay Area und verfügt über Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com/eu.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Roger Villareal

Veeva Systems

925-264-8885

roger.villareal@veeva.com

Kiran May

Veeva Systems

+44-796-643-2912

kiran.may@veeva.com