NURVV, das Pionierunternehmen der nächsten Generation im Bereich Sport-Wearables, sichert sich unter der Leitung von Hiro Capital 9 Mio. US-Dollar an Beteiligungskapital für seine revolutionären Schuheinlagen und die Coaching-App NURVV Run

  • Hiro Capital kündigt seine vierte Transaktion als Federführer einer Investition der Serie A in den in London ansässigen Sporttechnik-Innovator NURVV an;
  • NURVV ist das bahnbrechende Startup für Sport-Wearables im Bereich Biomechanik der Multinunternehmer Jason und Ulrica Roberts;
  • Das erste Produkt von NURVV ist NURVV Run – die patentierten intelligenten Einlegesohlen und die App, die Läufer in Echtzeit trainieren, um die Technik zu verbessern und Verletzungen vorzubeugen

    https://www.nurvv.com/
  • NURVV Run wurde von Wired, CNET, US Today, GearPatrol und den CES-Juroren zu einer der Top-Neuheiten auf der CES 2020 gekürt;
  • Die mit Experten von Großbritanniens führenden Sportwissenschafts-Universitäten entwickelten Einlagen verwenden modernste Materialien und Sensoren der nächsten Generation, um die wichtigsten Lauftechnik-Metriken wie Trittfrequenz, Schrittlänge, Fußauftritt, Einwärtsdrehung und Gleichgewicht zu verfolgen;
  • Die von Hiro geführte Investition der Serie A wird die weltweite Einführung von NURVV beschleunigen und die patentierte Sensortechnologie von NURVV auf neue Sportarten, Spiele und Wellness ausweiten.

LONDON–(BUSINESS WIRE)–Frisch von einem legendären Start auf der CES 2020 gibt NURVV – der Biomechanik-Innovator, der britische Wissenschaft nutzt, um die globale Wearables-Branche neu zu gestalten – heute den Abschluss seiner ersten Venture-Finanzierungsrunde unter der Leitung von Hiro Capital bekannt.

Hiro Capital – der neue Risikokapitalfonds für Sporttechnologie, Spiele und Esports hat unter der Leitung von Inspired Entertainment-Mitbegründer Luke Alvarez, Games Workshop-Mitbegründer Ian Livingstone CBE sowie Cherry Freeman, Mitbegründerin von LoveCrafts – 9 Mio. US-Dollar in das NURVV-Multiunternehmer-Ehepaar Jason und Ulrica Roberts investiert.

Das Geld wird verwendet, um NURVVs Debütprodukt, NURVV Run, auf einen globalen Markt zu bringen, um weitere Forschung und Entwicklung seiner patentierten biomechanischen Sensortechnologien zu finanzieren und um die Gründer bei der Erreichung ihres Ziels zu unterstützen, 10 Millionen Läufern bei der Verbesserung ihrer Lauftechnik zu helfen.

NURVV Run wurde auf der diesjährigen Pepcom im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas unter großem Beifall vorgestellt und stand auf mehreren Best-of-Listen der CES, u. a. von Unternehmen wie Wired, CNET und Gear Patrol. NURVV Run gewann auch den Editor’s Choice Award von US Today, der Gewinner auswählt, die ein ausgewogenes Verhältnis an Innovation, Technologie, Design und Wert aufweisen.

Das System wurde in den letzten drei Jahren von Hunderten von Sportlern, Universitäten und führenden Institutionen, darunter SATRA Technology und das National Physical Laboratory, getestet. Es verwendet 32 hochpräzise Sensoren, die in leichte Schuheinlagen eingepasst sind, um Daten von den Füßen mit einer Geschwindigkeit von 1000 Stück pro Sekunde und pro Sensor genau zu erfassen.

Diese Daten, die einzigartige Laufmetriken wie Trittfrequenz, Schrittlänge, Fußtritt, Einwärtsdrehung und Gleichgewicht umfassen, werden in die NURVV Run Coaching-App eingespeist, um ein vollständiges Bild der Lauftechnik des Trägers zu zeigen. Die App nutzt fortgeschrittene Biomechanik, um einfache, umsetzbare Erkenntnisse zu liefern, sowie ein individuelles Coaching, das Verbesserungsvorschläge vor, während und nach jedem Lauf gibt.

Das Echtzeit-Coaching während des Laufens ermöglicht ein spielerisches Training von Geschwindigkeit und Technik, um den Trägern zu helfen, mit einem bestimmten Tempo und auf eine bestimmte Zielzeitvorgabe hinzulaufen oder einen persönlichen Rekord zu brechen – mit reaktionsfähigem Audio-, Bild- und haptischem Feedback. Echtzeit-Meldungen mit detaillierten Angaben zu Schrittlänge, Kadenz und Tempo bei kritischen Abschnitten helfen den Läufern ebenfalls, ihre Ziele zu erreichen.

Dies hilft den Läufern nicht nur dabei, ihre Technik und Geschwindigkeit zu verbessern, sondern kann auch dazu beitragen, über eine Running-Health-Punktzahl Verletzungen zu reduzieren.

Die Running-Health-Punktzahl hilft bei der Reduzierung von Verletzungen, indem sie die Trainingsbelastung, Einwärtsdrehung, Trittfrequenz und das Gleichtgewicht jedes Läufers analysiert, um Problembereiche zu identifizieren, bevor sie gravierend werden. Die Läufer können ihr Training auch durch Empfehlungen zur richtigen Laufdistanz optimieren, um ihre optimale Trainingszone zu erreichen und ein Übertraining zu vermeiden.

Die NURVV-Run-Einlagen sind mit allen Laufschuhen kompatibel, regen- und schlammfest und verfügen über eine aktive Akkulaufzeit von fünf Stunden. Das System wird mit zwei GPS-Trackern und Zugang zur kostenlosen NURVV Run Coaching-App geliefert. Läufer können das System an IOS, Apple Watch, Android und an ANT+ (Garmin) Wearables anschließen.

Läufer sind bereits in der Lage, eine riesige Menge an Daten über jede einzelne Laufeinheit zu sammeln, die sie machen. Das meiste, was sie erfassen, ist jedoch historisch, ungenau und liefert nur wenige Erkenntnisse darüber, wie man ein besserer Läufer sein kann“, sagte Jason Roberts, Gründer und CEO von NURVV. „NURVV Run revolutioniert die Art und Weise, wie Menschen laufen, indem es die wichtigsten Metriken direkt vom Aktionspunkt am Fuß erfasst, bevor es ihnen durch Live-Coaching hilft, sich auf einfache, leicht verständliche Weise zu verbessern.“

Seit Beginn dieses Entwicklungsreise kamen wir immer wieder auf die gleiche Frage zurück: ‚Warum wird vom Handgelenk aus gemessen, wenn die meisten wichtigen Metriken an den Füßen stattfinden‘“, fügte Mitbegründerin Ulrica Roberts hinzu. „Angetrieben von der Idee, das Laufen zu revolutionieren, indem wir die biomechanischen Kernprinzipien in den Mittelpunkt unserer Lösung stellen, haben wir uns das Fachwissen angeeignet, um dies zu verwirklichen.“

Durch die Kombination unserer hochmodernen Wearable-Technologie, unserer hauseigenen Biomechanik-Kompetenz und dem ständigen Dialog mit der Läufergemeinschaft ist NURVV Run das umfassendste Tool für Läufer, die sich nach detaillierteren Informationen über ihre Leistung und Technik sehnen“, sagte Dr. Grant Trewartha, Leiter des Bereichs Biomechanik bei NURVV.

Luke Alvarez, geschäftsführender Gesellschafter von Hiro, sagte: „Hiro freut sich sehr, in NURVV zu investieren, da dies die vierte Transaktion unseres Fonds und unsere erste Investition in Sporttechnologie ist. Der Erfolg von NURVV beruht darauf, dass der Körper des Athleten in den Mittelpunkt aller Aktivitäten gestellt wird. NURVV basiert auf grundlegenden, patentierten Sensortechnologien in Verbindung mit einer tiefgreifenden Biomechanik und Datenwissenschaft, die ein revolutionäres Potenzial in den Bereichen Sport, Spiele, VR/AR und Wellness haben. Jason und Ulrica sind außergewöhnliche Unternehmer, und wir freuen uns darauf, mit ihnen und ihrem Team zusammenzuarbeiten, um NURVV auf die nächste Ebene zu bringen.“

NURVV Run wurde Langlebigkeitstests von 22 Millionen Schritten und 48.000 Kilometern (30.000 Meilen) auf Straße unterzogen.

ENDE DER MITTEILUNG

Über NURVV

NURVV hat es sich zur Aufgabe gemacht, Läufern die Möglichkeit zu geben, zu verstehen, wozu ihr Körper wirklich in der Lage ist, und ihr wahres Potenzial zu finden. Wir sind Vorreiter bei den neuesten Fortschritten in Technologie und Biomechanik. Wir erfassen das Laufen vom Ort des Geschehens aus und analysieren die Laufdaten mit Hilfe der fortgeschrittenen Biomechanik, um verwertbare Erkenntnisse und ein Live-Coaching beim Laufen zu ermöglichen. Wir widmen uns allen Läufern, die ihre Laufarbeit verbessern wollen, und haben uns vorgenommen bis 2025 mit einer neuen Art des Wissens 10 Millionen Leben zu verändern. https://www.nurvv.com/

Über Hiro Capital

Hiro Capital ist ein Technologie-Risikokapitalfonds in Luxemburg / London, der in europäische und britische Innovatoren im Bereich Spiele, Esports und Digital Sports investiert. Hiro Capital investiert grundsätzlich in die Post-Seed-Phasen A und B. Wir investieren sowohl in die Erstellung von Front-End-Inhalten für Spiele, Esports und Digital Sports als auch in branchenspezifische Deep-Tech-Anwendungen für Cloud-, Mobil-, Streaming-, Big Data-, AI-, Wearables-, AR- und VR-Technologien.

Wir unterstützen erfahrene Unternehmerteams durch innovative Technologien und Inhalte mit einem stark differenzierten Angebot und der Möglichkeit, sehr groß zu werden.

Wir investieren nicht nur in Spiele, Esports und Sport sondern sind auch gleichzeitig unternehmerisch in diesen Bereichen aktiv. Wir sind davon überzeugt, dass Spiele, Esports und digitaler Sport in der Mitte des 21. Jahrhunderts eine zentrale Säule des Unterhaltungs-, Wirtschafts- und Soziallebens darstellen werden. Wir investieren in die Innovatoren, die diese Zukunft gestalten. https://hiro.capital/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Sayula Kirby

Burlington PR

sayula@burlington.cc / Tel. +44 7909 985 621