SEASUN BIOMATERIALS liefert System für schnelle COVID-19-Molekulardiagnostik vor Ort an Campus der Seoul National University

– SEASUNBIO SMART SHIELD-SYSTEM „4S“ wurde auf dem SNU-Campus als erstes mobiles COVID-19-Diagnosezentrum in Südkorea eröffnet


DAEJEON, Südkorea–(BUSINESS WIRE)–SEASUN BIOMATERIALS (CEO: Park Heekyung), ein Unternehmen für Molekulardiagnostik, hat sein molekulardiagnostisches System „4S“ (SEASUNBIO SMART SHIELD SYSTEM) nach der Eröffnung am Internationalen Flughafen Incheon am Campus der Staatlichen Universität Seoul (Seoul National University, SNU) verfügbar gemacht.

Das System 4S für Diagnosen vor Ort ist ein mobiles Molekularlabor, das mit Unterdruckräumen und Geräten mit eigener Stromquelle für Molekulardiagnostik ausgerüstet ist und für schnelle molekularbiologische Untersuchungen und die Prävention von Infektionskrankheiten wie COVID-19 gedacht ist. Das gesamte Verfahren der COVID-19-Diagnostik dauert weniger als eine Stunde. Es besteht aus dem Ausfüllen eines kurzen Fragebogens, der Probenentnahme, der Extraktion von Nukleinsäure, der molekularen Erkennung und dem Senden der Reportergebnisse an die Mobiltelefone der Kunden.

Seit Januar 2021 wird AQ-TOP Plus von SEASUN BIOMATERIALS für die COVID-19-Erkennung im „COVID-19-Testzentrum“ genutzt, das im Internationalen Flughafen Incheon (Incheon International Airport, ICN) eingerichtet wurde. Die Testergebnisse werden innerhalb von zwei Stunden am ICN gemeldet. Die Passagiere und Mitarbeiter am ICN sind sehr zufrieden mit dem schnellen, präzisen Verfahren des AQ-TOP Plus.

SEASUN BIOMATERIALS unterhält zwei (2) Diagnoseplattformen für COVID-19-Diagnosen: die U-TOP COVID-19- und die AQ-TOP COVID-19-Serie. Die U-TOP COVID-19-Serie ist für die detaillierte Untersuchung gedacht, bei der zusätzlich zur parallelen Untersuchung von vier (4) SARS-CoV-2-Genen gleichzeitig speziell S-Genmutationen geprüft werden. Die AQ-TOP COVID-19-Serie ist für einen schnellen Test vor Ort gedacht, der für Felddiagnosen optimiert ist, bei denen hohe Präzision innerhalb eines kurzen Testzeitraums gefragt ist.

Sämtliche Produkte von SEASUN BIOMATERIALS für COVID-19, die im 4S-System verwendet werden, wurden offiziell vom südkoreanischen MFDS zugelassen, haben die CE-IVD-Zertifizierung und die „Brand K“-Kennzeichnung und sind von der US-amerikanischen FDA gemäß EUA autorisiert. Sie werden weltweit seit der ersten Welle der Pandemie exportiert.

Weitere Informationen finden Sie auf www.seasunbio.com und https://youtu.be/QP6Tu9vy8Xk.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

SEASUN BIOMATERIALS

Sunny, KIM

seasunbio@seasunbio.com