The Health Bank geht eine Partnerschaft mit Nanotronics Health, LLC ein, um ein kostengünstiges, in den USA hergestelltes, nicht-invasives Beatmungsgerät zur Unterstützung der Atmung bei der Behandlung von COVID-19-Patienten zu vertreiben.

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate–(BUSINESS WIRE)–Salman Arif, CEO von The Health Bank (THB) Global, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit Nanotronics Health, LLC, eingeht, um nHaleTM, ein nicht-invasives Beatmungsgerät, zu vertreiben. Es wird im Nahen Osten, Nordafrika und Südasien (MENASA) vertrieben werden. Um die nicht-invasive Beatmungstherapie in der gesamten Region zu unterstützen, wird the Health Bank auch medizinisches Fachpersonal für die Bedienung des Geräts schulen.

„In dem Bestreben, eine Lösung für die Behandlung der COVID-19-Symptome mit nicht-invasiven Methoden zu finden, haben wir eine Partnerschaft mit Nanotronics Health, LLC für den Verkauf und Vertrieb des nHaleTMTM geschlossen. Diese Partnerschaft macht nHaleTM in der Region Naher Osten, Nordafrika und Südasien (MENASA) zugänglich und kommt Patienten und Gesundheitsdienstleistern mit einer erschwinglichen, qualitativ hochwertigen Lösung zugute“, sagte Zarmina Jafar, Head of Strategy bei THB Global.

Nanotronics Health, LLC, erhielt von der U.S. Food & Drug Administration (FDA) eine Notfallgenehmigung (Emergency Use Authorization, EUA) für nHaleTM für den Einsatz in traditionellen Gesundheitseinrichtungen, in Räumen, die für die Versorgung einer großen Anzahl von COVID-19-Patienten umgebaut wurden, und in häuslicher Umgebung bei ärztlicher Verordnung. Diese Genehmigung umfasst die optionale Verwendung von zusätzlichem Sauerstoff in Verbindung mit nHale™, wenn ein qualifizierter medizinischer Fachmann dies verschreibt.

Die nicht-invasive Beatmung ist für die Versorgung von COVID-19-Patienten in und außerhalb von Krankenhäusern von entscheidender Bedeutung. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, nutzte Nanotronics Health, LLC das umfassende interne Know-how von Nanotronics, das fortschrittliche KI, Intelligent Factory Control (IFC) und hochentwickelte Technik umfasst, um nHaleTM in weniger als 90 Tagen zu entwickeln, zu konstruieren und herzustellen.

„Wir haben nHaleTM entwickelt, um den dringenden Bedarf an nicht-invasiven Beatmungsmöglichkeiten für Patienten mit COVID-19 zu decken“, sagte Julie Orlando, President von Nanotronics Health, LLC. „Wir haben auf Qualität, Komfort und Benutzerfreundlichkeit geachtet und können nHaleTM zu einem Bruchteil der Kosten anderer nicht-invasiver Beatmungsgeräte anbieten.“

Nanotronics Health, LLC hat nHale™ entwickelt und konstruiert, um Erwachsene mit Spontanatmung, die an COVID-19 erkrankt sind, zu unterstützen. Es ist für den Einsatz in nicht-lebensbedrohlichen Situationen vorgesehen, wie z. B. für Patienten, die zwar Atemhilfe, aber keine invasive Beatmungsunterstützung auf der Grundlage medizinischer Standardprotokolle benötigen.

Über The Health Bank

The Health Bank (THB) ist ein technologiegestütztes globales Gesundheitsmanagementunternehmen, das Einzelpersonen, Familien und Unternehmen eine Vielzahl virtueller Krankenhausdienstleistungen zur Unterstützung und zum Management von Gesundheit und Wohlbefinden anbietet. Mit einem starken Schwerpunkt auf Prävention und Wohlbefinden versetzen wir unsere Mitglieder in die Lage, durch unsere Programme für Präzisionsmedizin und Telemonitoring einen proaktiven Beitrag zur Erreichung und Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils zu leisten und gleichzeitig Krankheiten und Leiden vorzubeugen.

Unsere Fachkompetenz in der personalisierten Gesundheitsversorgung bietet Mitgliedern und ihren Angehörigen Sicherheit, wenn sie mit chronischen oder akuten Gesundheitsproblemen konfrontiert werden, egal wie komplex diese sind.

Über Nanotronics Health, LLC

Nanotronics Health, LLC, ist eine Tochtergesellschaft von Nanotronics. Das Unternehmen nutzt Intelligent Factory Control (IFC), um medizinische Geräte zu bauen und in großen Stückzahlen zu vertreiben, die erschwinglich, zugänglich und gut durchdacht sind. Unser erstes Produkt, nHale™, ein nicht-invasives Beatmungsgerät, wurde innerhalb von 90 Tagen zur Behandlung von Patienten, die an COVID-19 leiden, konzipiert, gebaut und von der FDA zur Notfallbehandlung zugelassen. Nach Erhalt der Notfallgenehmigung hat Nanotronics Health, LLC, sofort mit der Herstellung und dem Versand der Geräte begonnen.

Über nHaleTM

nHale™ ist ein zweistufiges Gerät mit positivem Luftdruck zur Unterstützung der Atemtherapie von spontan atmenden Erwachsenen mit einem Gewicht von über 30 kg, die an COVID-19 erkrankt sind. Es handelt sich um ein nicht-invasives Beatmungsgerät, das für den Einsatz in nicht-lebensbedrohlichen Situationen für spontan atmende Patienten entwickelt wurde, wie z. B. für Patienten, die zwar Atemhilfe, aber keine invasive Beatmungsunterstützung auf der Grundlage medizinischer Standardprotokolle benötigen.

Das Gerät ist sowohl für den Einsatz in traditionellen Gesundheitseinrichtungen (z. B. Krankenhäusern, Einrichtungen für betreutes Wohnen, Pflegeheimen) als auch in Räumen vorgesehen, die für die Versorgung einer großen Anzahl von COVID-19-Patienten umgebaut wurden (z. B. Kongresszentren, Studentenwohnheime, Motels usw.). nHale™ ist auch für den Einsatz in häuslicher Umgebung mit ärztlicher Verschreibung vorgesehen.

Zusätzlicher Sauerstoff darf mit dem Gerät nHale™ zur Erhöhung der Sauerstoffkonzentration des Luftstroms, der dem Patienten zugeführt wird, nur dann verwendet werden, wenn er von einem qualifizierten medizinischen Fachmann verschrieben und der Anwender entsprechend geschult wurde. Die Warnhinweise müssen bei der Verwendung von zusätzlichem Sauerstoff mit dem nHale™-Gerät beachtet werden.

Nanotronics Health LLC, ein Tochterunternehmen von Nanotronics, wandte das umfassende interne Know-how von Nanotronics an – das fortschrittliche KI, intelligente Fabriksteuerung (IFC) und ausgeklügelte Technik umfasst –, um ein Gerät zu bauen, das leicht in großem Maßstab und zu reduzierten Kosten hergestellt werden kann, um die Zugänglichkeit für alle Amerikaner zu erhöhen. nHale™ ist für Komfort und Benutzerfreundlichkeit konzipiert und wird über eine einzige Taste bedient.

nHale™ wurde von der FDA im Rahmen einer Emergency Use Authorization [EUA] genehmigt; nHale™ ist nur für die Dauer der Erklärung zugelassen, dass Umstände vorliegen, die die Genehmigung der Notfallverwendung des Geräts rechtfertigen; nHale™ wurde von der FDA nicht freigegeben („Cleared“) oder genehmigt („Approved“).

nHale™ ist ein Warenzeichen von Nanotronics in den USA; eine Beschreibung finden Sie unter nanotronics.co/nhale.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Zarmina Jafar, Head of Strategy, The Health Bank

Zarmina@thbglobal.com; +97.15.05.13.13.00

Mary Cunney, Chief Communications Officer, Nanotronics

MCunney@nanotronics.co; 212.401.6209