Topcon erreicht Nummer-1-Marktposition bei OCT-Geräten

Führend auf dem OCT-Markt mit innovativer multimodaler Technologie


OAKLAND, N.J.–(BUSINESS WIRE)–Topcon Healthcare, ein führender Anbieter von medizinischen Geräten und Softwarelösungen für die globale Augenheilkunde, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Nummer 1 auf dem globalen OCT-Markt erreicht hat, wie von Market Scope 2020 Ophthalmic Diagnostic Equipment Market berichtet wird.

Topcon ist mit einem Anteil von 27,9 Prozent Weltmarktführer im OCT-Segment. Zu seiner Instrumentenpalette gehören das vielseitige Maestro2 Robotic OCT und das Triton Swept Source OCT. Beide Geräte kombinieren Fundus- und OCT-Funktionalität in einer einfach zu bedienenden Plattform.

„Das Maestro2 und das Triton sind so konzipiert, dass sie ECPs helfen, komplexe klinische Fragen schnell, einfach und sicher zu beantworten. Durch die Bereitstellung mehrerer Bilder und Datenpunkte mit einem einzigen Mausklick in einem leicht verständlichen und interpretierbaren Format erfüllen das Maestro2 und das Triton die Anforderungen der vielbeschäftigten Ärzte von heute. Wir sind begeistert von der Art und Weise, wie der Markt diese Technologie angenommen hat“, erklärte Greg Hoffmeyer, Director of OCT Clinical Sales bei Topcon Healthcare.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Nummer 1 auf dem Markt für OCT-Geräte geworden sind. Unser Team hat hart daran gearbeitet, die neueste Technologie einzusetzen, um vielseitige OCT-Geräte zu entwickeln, die den Arbeitsablauf in der Praxis verbessern und einen außergewöhnlichen klinischen Nutzen bieten. Die Anerkennung des Marktumfangs ist eine Bestätigung dafür, dass unsere Geräte von ECPs gut angenommen werden und ihren klinischen Bedürfnissen entsprechen“, fasste John Trefethen, Global VP of Marketing & Product Design bei Topcon Healthcare, zusammen.

Über Topcon Healthcare

Topcon Healthcare sieht die Augengesundheit anders. Unsere Vision ist es, Anbieter mit intelligenten und effizienten Technologien für eine verbesserte Patientenversorgung zu unterstützen. Um mit der sich ständig verändernden Landschaft der Gesundheitsbranche Schritt zu halten, bieten wir die neuesten integrierten Lösungen, einschließlich fortschrittlicher multimodaler Bildgebung, herstellerneutraler Datenverwaltung und bahnbrechender Ferndiagnosetechnologie.

Als international ausgerichtetes Unternehmen konzentriert sich Topcon auf die Entwicklung von Lösungen zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen in den Megabereichen Gesundheitswesen, Landwirtschaft und Infrastruktur. Im Gesundheitswesen gehören zu diesen Herausforderungen zunehmende Augenkrankheiten, steigende medizinische Kosten, Zugang zur Gesundheitsversorgung und Ärztemangel. Durch Investition in wertorientierte Innovationen setzt sich Topcon dafür ein, Menschen eine gute Gesundheit und eine hohe Lebensqualität zu ermöglichen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

John Trefethen, MFA

Global Vice President, Marketing & Produktdesign Topcon Healthcare

E-mail: jtrefethen@topcon.com