Update zur 92. Generalversammlung der Vifor Pharma AG

  • Die Generalversammlung wird wie geplant am 14. Mai 2020 mit speziellen Vorkehrungen stattfinden.
  • Aktionäre dürfen nicht persönlich erscheinen, sondern müssen ihr Stimmrecht über unabhängige Vertreter ausüben.

ST. GALLEN, Schweiz–(BUSINESS WIRE)–Regulatory News:

Vifor Pharma hat bestätigt, dass die Generalversammlung des Unternehmens wie geplant am 14. Mai 2020 abgehalten wird. Aufgrund der aktuellen Situation und im Einklang mit Art. 6a der Verordnung 2 des Schweizerischen Bundesrats über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) dürfen Aktionäre nicht persönlich an der Veranstaltung teilnehmen. Darüber hinaus wird die Generalversammlung keine Ansprache des Vorstandsvorsitzenden, der Geschäftsleitung oder einen Webcast enthalten.

Bei Vifor Pharma hat die Gesundheit der Aktionäre und Mitarbeitenden Vorrang. Deshalb hat der Verwaltungsrat beschlossen, dass Aktionäre ihre Rechte an der Generalversammlung ausschliesslich über einen unabhängigen Vertreter ausüben können. Mit dieser Massnahme will Vifor Pharma sicherstellen, dass die Generalversammlung am vorgesehenen Tag stattfinden kann.

Die Abstimmungsergebnisse werden kurze Zeit nach der Veranstaltung auf https://www.viforpharma.com/en/investors/shareholders-information/annual-general-meeting veröffentlicht.

Die Vifor Pharma Gruppe ist ein globales Spezialitäten-Pharmaunternehmen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, globale Marktführerin in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu werden. Das Unternehmen ist der bevorzugte Partner für Pharmaprodukte und innovative, patientenorientierte Lösungen. Die Vifor Pharma Gruppe will Patienten mit schweren und chronischen Krankheiten auf der ganzen Welt dabei helfen, ein Leben in besserer Gesundheit zu führen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet pharmazeutische Produkte für eine optimale Patientenversorgung. Die Vifor Pharma Gruppe nimmt in allen ihren Kerngeschäften eine führende Position ein und besteht aus folgenden Unternehmen: Vifor Pharma, Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (ein gemeinsam mit Fresenius Medical Care geführtes Unternehmen); und OM Pharma. Die Vifor Pharma Gruppe hat ihren Hauptsitz in der Schweiz und ist an der Schweizer Börse (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348) kotiert. Weitere Informationen finden Sie auf www.viforpharma.com

Contacts

Kontakt und weitere Informationen:

Media Relations
Nathalie Ponnier

Global Corporate Communications

+41 79 957 96 73

media@viforpharma.com

Investor Relations
Julien Vignot

Head of Investor Relations

+41 58 851 66 90

investors@viforpharma.com