Veristat erweitert seine globale Biometrie-Servicekompetenz durch Übernahme von SQN Clinical

Gemeinsame Erfahrungsbasis in den Bereichen Datenmanagement, Statistik und Programmierung in allen Phasen klinischer Studien

SOUTHBOROUGH (Massachusetts/USA)–(BUSINESS WIRE)–Veristat, ein weltweit operierendes, wissenschaftlich orientiertes Auftragsforschungsinstitut (CRO), gab heute die Erweiterung seiner Biometriekompetenz sowie seines europäischen Teams durch die Übernahme von SQN Clinical bekannt. SQN Clinical ist ein marktführendes Unternehmen im Gesundheitswesen und eines der größten datenorientierten Auftragsforschungsunternehmen (CRO) in Europa. SQN Clinical deckt seit 25 Jahren erfolgreich den Bedarf globaler Partner aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik und Tiergesundheit. Die Innovationsfähigkeit von SQN Clinical im Bereich der klinischen Entwicklung umfasst ein vollumfängliches Spektrum an Studien-, Daten- und Projektmanagementlösungen, die durch solide statistische Analysen und Berichte unterstützt werden. Durch die Übernahme kann sich Veristat auf mehr als 100 weitere Fachleute stützen, die die europäische Präsenz des Unternehmens und einen der gefragtesten Servicebereiche von Veristat stärken. Damit festigt Veristat seine Position als weltweit führender Anbieter herausragender Biometrielösungen.

„Das Wachstum von Veristat steigt dank unserer Fähigkeit, unseren Kunden spezialisierte Lösungen anzubieten, die ihnen zu schnelleren Erfolgen verhelfen“, so Patrick Flanagan, Chief Executive Officer von Veristat. „Durch die Übernahme von SQN Clinical beweisen wir unser globales Engagement für diejenigen Serviceleistungen, die bei der Förderung der klinischen Entwicklung und des kommerziellen Erfolgs eine entscheidende Rolle spielen. Wir haben die enorme Chance, flexible Konzepte mit lokaler Unterstützung bereitzustellen, um selbst die komplexesten Herausforderungen im Bereich klinischer Daten zu meistern, was sowohl für Auftraggeber als auch für Patienten einen Gewinn darstellt.“

Die regulatorischen Anforderungen werden immer komplexer. Dies führt insbesondere im europäischen Raum zu einer Reihe spezifischer Herausforderungen, die sich auf das Management und die Regelung klinischer Daten auswirken. Gemeinsam stellen das hochkarätige Team von SQN Clinical und die soliden, umfassenden Kompetenzen von Veristat im Bereich der klinischen Entwicklung und der Einreichung von Zulassungsanträgen eine vertrauenswürdige Ressource für den Kunden dar. Die richtigen Personen, Prozesse und Technologien arbeiten zusammen und greifen ineinander, um den größtmöglichen Nutzen aus klinischen Daten zu gewinnen und Studien erfolgreich voranzubringen.

„Der Zusammenschluss unserer beiden Unternehmen ermöglicht es Veristat, den Anforderungen unserer Kunden aus Europa und aus aller Welt gerecht zu werden, die in den USA, in Großbritannien und in den übrigen Ländern Europas Studien durchführen“, so Dr. med. Montse Barceló Riera, Vice President für Europa von Veristat. „SQN Clinical erweitert europaweit die Kompetenzen von Veristat im Bereich der Biometrie. Dadurch werden wir die gestiegene Nachfrage von Auftraggebern proaktiv bedienen können.“

SQN Clinical hat sich einen hervorragenden kundenorientierten Ruf erarbeitet, indem das Unternehmen qualitativ hochwertiges, termin- und budgetgerechtes Know-how zur Verfügung stellt, das quasi das Team der Auftraggeber erweitert. „Wir haben schon immer das wesentliche Ziel verfolgt, detailliertere analytische Erkenntnisse zu gewinnen und mit unseren Kunden als echter Partner zusammenzuarbeiten, um bei klinischen Studien Zeit- und Kosteneinsparungen zu realisieren und deren Ergebnisse zu verbessern“, so Karen Grover, Director von SQN Clinical. „Wir genießen gemeinsam einen herausragenden Ruf für wissenschaftliche Exzellenz und setzen gemeinsam mit Leidenschaft auf Teamarbeit, um unsere Serviceleistungen auf kohärente Weise zu erbringen und Ergebnisse höchster Qualität zu erzielen.“

Über SQN Clinical

SQN Clinical ist eines der größten, auf Biometrie spezialisierten Auftragsforschungsinstitute (CRO) in Europa. Das Unternehmen ist im Bereich der klinischen Entwicklung bevorzugter Partner vieler Pharma-, Biotechnologie- und Tiergesundheitsunternehmen in Großbritannien, Europa und anderen Weltregionen. Das Unternehmen verfügt über breitgefächerte Erfahrung in vielen Therapiegebieten sowie in den verschiedenen klinischen Entwicklungsphasen. Das für seine Flexibilität bekannte Unternehmen SQN Clinical wird dem unterschiedlichen Bedarf großer und kleiner Unternehmen gleichermaßen gerecht und bietet stets die Gewissheit, dass die angebotenen Beratungs- und Serviceleistungen stets den Anforderungen der Entwicklung und der Zulassungsbehörden entsprechen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.synequanon.com.

Über Veristat

Veristat, ein globales Auftragsforschungsinstitut (CRO), unterstützt Auftraggeber bei der Lösung der speziellen, komplexen Herausforderungen, die mit der beschleunigten klinischen Entwicklung von Therapien bis hin zur erfolgreichen regulatorischen Zulassung einhergehen. Mit mehr als 26 Jahren Erfahrung in der Planung und Durchführung klinischer Studien ist Veristat in der Lage, jedes Entwicklungsprogramm zu unterstützen. Unser Team hat in den vergangenen zehn Jahren über 100 Anträge auf Zulassung zur Vermarktung bei Zulassungsbehörden aus aller Welt vorbereitet.

Der Fokus von Veristat auf die Entwicklung neuer Arzneimittel hat zu Erfolgen beim Umgang mit Unwägbarkeiten geführt, die in komplizierten Therapiegebieten auftreten, wie z. B. bei seltenen/extrem seltenen Krankheiten, neuartigen Therapien, im Bereich der Onkologie und bei Studien zu Infektionskrankheiten. Wir wenden dieses grundlegende Wissen täglich an, um die Herausforderungen einfacher oder auch hochkomplexer klinischer Programme zu lösen. Veristat hat weltweit ein außergewöhnliches Team von Experten zusammengestellt, die die Feinheiten der therapeutischen Entwicklung beherrschen und es Auftraggebern ermöglichen, erfolgreich Leben zu verlängern und zu retten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.veristat.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner bei Veristat:
Lauren Brennan, Director of Marketing

Media@veristat.com bzw. Tel. +1 508-306-6281