Xlife Sciences AG (XLS): Joint-Venture mit anfass Life Technologies

Entwicklung hochwirksamer Antikörper ohne Tierversuche

ZURICH–(BUSINESS WIRE)–Die Xlife Sciences AG und die in Solothurn ansässige anfass Life Technologies AG sind ein Joint Venture eingegangen. Die dazu gemeinsam gegründete Quadira Biosciences AG erhält somit Zugang zur Technologieplattform 3D CoSeedis(TM) der abc biopply ag. Diese einzigartige 3D Zelltechnologie ermöglicht die Nachbildung von menschlichem Gewebe zur zuverlässigen Testung und Charakterisierung von Antikörpern ohne Tierversuche. Die Technologie-Plattform der Xlife zur Antikörper-Entwicklung wird noch effizienter nutzbar.

Mit ihrer Plattform zum Screening von Antikörpern hat die Xlife Sciences AG bis dato bereits 30 Wirkstoffe mit Blockbuster-Potential identifiziert. Bei diesen therapeutischen Antikörpern wurde die Sicherheit und Wirksamkeit bereits am Menschen gezeigt. Xlife kann diese Antikörper punktgenau modifizieren und die Wirkstoff-Qualität erhöhen. Dabei handelt es sich hauptsächlich um weiterentwickelte, hochwirksame Antikörper mit höherer zytotoxischer Aktivität und verbessertem Nebenwirkungsprofil für die Krebstherapie. Das anvisierte Marktpotential der vorselektierten Antikörper liegt im Bereich mehrerer Milliarden US-Dollar.

Durch die Zusammenarbeit mit der abc biopply, einer Portfoliofirma der anfass Life Technologies, wird der Entwicklungsprozess nun um ein wichtiges Element erweitert. Die von abc biopply entwickelte Technologieplattform 3D CoSeedis(TM) erlaubt die Testung und Charakterisierung der Wirksamkeit von Antikörpern in 3D-Zellkulturen, sogenannten Organoiden, welche tierisches oder menschliches Gewebe nachahmen. Damit werden Tierversuche reduziert oder sogar obsolet und die Produktentwicklung massgeblich beschleunigt. 3D CoSeedis(TM) zeichnet sich durch eine einzigartige Homogenität der erzeugten Sphäroide aus und ermöglicht zudem deren standardisierte Massenherstellung. Dadurch wird die präklinische Modellierung von Krankheiten massiv vereinfacht. Mit diesem nachhaltigen Konzept des Joint-Ventures könnte Quadira Biosciences AG daher die Krebstherapie revolutionieren.

Über die anfass Life Technologies AG
Die anfass Life Technologies AG investiert in vielversprechende Technologien in den Bereichen Biotech, Medizintechnik und Diagnostik. Das Unternehmen begleitet zudem Start-ups und KMUs im Life Science-Sektor sowohl strategisch wie auch operativ und bietet Zugang zu breiter Expertise und einem verlässlichen Netzwerk ausgewählter Partner. www.anfass.ch Die abc biopply ag ist eine Portfoliofirma der anfass Life Technologies AG. www.biopply.com.

Über die Xlife Sciences AG
Die Xlife Sciences AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Fokus auf der Wertentwicklung erfolgsversprechender Technologien im Life-Science-Bereich. Das Unternehmen schlägt die Brücke von Forschung und Entwicklung zu den Gesundheitsmärkten. Zusammen mit industriellen Partnern oder universitären Einrichtungen führt das Unternehmen Projekte nach einer Erfindungsmeldung oder Ausgründung durch die Proof of Concept-Phase. Die Xlife Sciences AG ermöglicht damit ihren Investoren einen sehr frühen und direkten Einstieg in die Weiterentwicklung von innovativen und zukunftsorientierten Technologien. Weitere Informationen: www.xlifesciences.ch

WICHTIGER HINWEIS: Die Generalversammlung der Xlife Sciences AG findet neu am 11. Mai 2021 statt, aufgrund der Covid-19 Massnahmen des Bundes in schriftlicher Form per Brief.

 

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Xlife Sciences AG

Klausstrasse 19

8008 Zürich

Schweiz

Telefon:

0041 44 385 84 60

E-Mail:

info@xlifesciences.ch

Internet:

www.xlifesciences.ch

ISIN:

CH0461929603

WKN:

A2PK6Z

Börsen:

Freiverkehr in Frankfurt, München

EQS News ID:

1173329

 

Contacts

Auskünfte an Medienschaffende:
Oliver R. Baumann, CEO Xlife Sciences AG, Tel. +41 44 385 84 60, oliver.baumann@xlifesciences.ch
Arne Faisst, CEO anfass Life Technologies AG, Tel. +41 79 434 10 49, arne.faisst@anfass.ch