Pharma Trend

Pharma TrendDer Pharma Trend ist die Erhebung zu Innovation und Nachhaltigkeit von Pharma-Unternehmen. Die Erhebung wird in der Kategorie Rx seit dem Jahr 2000 in Deutschland jährlich bei niedergelassenen Ärzten und seit 2018 in den Kategorien OTC (Apotheker und Patienten), Orphan Drugs (Klinikärzte) und Startups sowie seit 2019 in der Kategorie Specialty Care (Klinikärzte) zusätzlich durchgeführt. Mit der Erweiterung des Pharma Trend werden Pharmaunternehmen über deren wichtigste Stakeholder (Ärzte, Apotheker und Patienten) zu Innovation und Nachhaltigkeit bewertet.

Für die Meinungsumfrage Pharma Trend werden pro Fachgruppe 100 Ärzte/Apotheker bzw. 600 Patienten um ihre Meinung gebeten. Diese Stichprobe reicht erfahrungsgemäß für repräsentative Aussagen, da sich die Ergebnisse bereits ab circa 80 Befragten stabilisieren. Es handelt sich beim Pharma Trend um eine quantitative Erhebung, die fachgruppen- und indikations-spezifisch angelegt ist und seit 2014 ausschließlich online durchgeführt wird.

Die Marktforschung ist repräsentativ; die Repräsentativität der Panelerhebung prüft das renommierte, internationale Marktforschungsunternehmen Harris Interactive, das seit vielen Jahren mit der Durchführung der Studie beauftragt ist.

Der standardisierte Fragebogen ist geschützt; eine Einflussnahme von Bestellern des Berichtsbandes findet nicht statt.

Der geschützte Fragebogen ist standardisiert, um eine Vergleichbarkeit der Erhebung über mehrere Jahre hinweg sowie zwischen den einzelnen Facharztgruppen und den jeweiligen Ländern zu ermöglichen.

Die Erhebung ist unabhängig; die Durchführung der Bus-Befragung erfordert die Bestellung mehrerer Pharmaunternehmen. Auftraggeber der Marktforschung Pharma Trend ist der Eurecon Verlag.

Die Gewinner der Awards „Die Goldene Tablette“ und „Das innovativste Produkt“ werden in offener Fragestellung ohne Vorgabe von Unternehmen und Produkten ermittelt.

Die Finanzierung der Studie erfolgt durch die Bestellung der Berichtsbände über mehrere Pharma-Unternehmen, sowie über die Beauftragung von Kommunikationsleistungen und den Erwerb der Nutzungsrechte für die Awards „Die Goldene Tablette“ und „Das innovativste Produkt“ sowie „Pharma Trend Deutschland Beste Pharma Unternehmen“ und „Pharma Trend Europe Most Reputable Pharma Companies“.

Die Kommunikation der Awards und des Rankings behält sich der Eurecon Verlag vor. Die werbliche Verwendung der Awards und der geschützten Marken bedarf der Zustimmung des Eurecon Verlags.

Pharma Trend Rx

Seit Start der Pharma Trend Erhebung in 2000 wurden in Deutschland vierzehn verschiedene Facharztgruppen befragt: Allgemeinärzte, Praktiker, Internisten (API), Dermatologen, Diabetologen, Gastroenterologen, Gynäkologen, Hals-, Nasen-, Ohrenärzte (HNO), Kardiologen, Neurologen und Psychiater, Onkologen, Ophthalmologen, Orthopäden/ Rheumatologen (OR), Pädiater, Pneumologen und Urologen. Der Fokus des Pharma Trend liegt damit auf jenen Facharztgruppen, die die großen Krankheitsbilder in Therapie und Prophylaxe abdecken: Herz/Kreislauf, Diabetes, ZNS, Onkologie und Infektion. Die im Pharma Trend Rx in Deutschland vorbereiteten Facharztgruppen entsprechen denen des Pharma Trend Europe Big 5. Die Durchführung der Studie findet in Deutschland statt, wenn mindestens 5 Pharmaunternehmen den Pharma Trend Standard beauftragen.

Pharma Trend OTC

Mit Durchführung des Pharma Trend in der Kategorie OTC werden in der Selbstmedikation die innovativsten Produkte einer Indikation ermittelt und mit dem Award „Das innovativste Produkt®“ ausgezeichnet. Durch Bestellung des Pharma Trend Standard OTC für eine Indikation bei der Zielgruppe Apotheker wird das jeweils bestellende Pharmaunternehmen im Benchmark für das Ranking „Pharma Trend® Beste Pharma-Unternehmen“ aufgenommen und nimmt an der Ermittlung des innovativsten Produktes einer Indikation teil.

Zusätzlich wird der Award „Die Goldene Tablette® in der Kategorie OTC ermittelt. Zielgruppe sind Apotheker und Patienten.

Pharma Trend Orphan Drugs / Specialty Care

Mit Durchführung des Pharma Trend in den Kategorien Orphan Drugs / Specialty Care werden die innovativsten Produkte einer Indikation im Bereich der Seltenen Erkrankungen / Specialty Care ermittelt und mit dem Award „Das innovativste Produkt®“ ausgezeichnet. Durch Bestellung des Pharma Trend Standard Orphan Drugs / Specialty Care für eine Indikation wird das jeweils bestellende Pharmaunternehmen im Benchmark für das Ranking „Pharma Trend® Deutschland Beste Pharma-Unternehmen“ aufgenommen und nimmt an der Ermittlung des innovativsten Produktes einer Indikation teil.

Zusätzlich wird der Award „Die Goldene Tablette® in der Kategorie Orphan Drugs / Specialty Care ermittelt. Zielgruppe sind Klinikärzte.

Pharma Trend Startups

In der Kategorie Startups können sich Unternehmen bewerben aus den Bereichen Biotechnologie, Medizintechnik, und Hersteller von Anwendungen digitaler Gesundheit, sowie etablierte Pharmaunternehmen mit im Zulassungsverfahren (EMA, positive CHMP-Empfehlung) befindlichen Produkten. Die Anzahl der Bewerbungen ist auf 25 begrenzt. Die Award-Gewinne sind mit Kommunikationsmaßnahmen im Wert von rund 20.000 Euro (1. Platz) bzw. 10.000 Euro (Platz 2 + 3) dotiert.

Die unabhängige, zehn-köpfige Jury mit Vertretern aus dem Gesundheitswesen ermittelt die drei Preisträger. Die Mitglieder der Jury verfügen über langjährige Erfahrung in Biotechnologie, Medizintechnik, M&A und Management sowie in Medizin und Marketing von Arzneimitteln.

Der Jury gehören an:

  • Prof. Dr. Patrick Baeuerle, Managing Director MPM Capital
  • Prof. Dr. Clemens Bulitta, Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden
  • Marijo Jurasovic, CEO Medizinische Medien Informations GmbH
  • Dr. Hans A. Küpper, Consultant Biotechnology Expert
  • Prof. Dr.-Ing. Kai Lucks, Vorsitzender Bundesverband Mergers & Acquisitions
  • PD Dr. med. Marlies Michl, Medizinische Klinik und Poliklinik III
    Klinikum der Universität München – Großhadern
  • Dr. Torsten Neuefeind, CEO und Mitgründer Proteros Biostructures GmbH
  • Prof. Dr.-Ing. Erich R. Reinhardt, Vorstand Medical Valley EMN
  • PD Dr. med. Dr. med. habil. B. Richartz, Kardiologie Zentrum München Bogenhausen
  • Thomas-Marco Steinle, CEO good healthcare group

Die Auswahl der Gewinner erfolgt unter Berücksichtigung von Faktoren wie Innovationsgehalt, Nachhaltigkeit und Nutzen für die Therapie.

Pharma Trend Europe Big5

In 2003 fand die erste Erhebung des Pharma Trend Europe in UK, Frankreich, Spanien, Italien und Deutschland (Big5) statt. Basis der Erhebung ist der Fragebogen „Pharma Trend“, der mit seinen geschützten Fragestellungen in Deutschland seit vielen Jahren Einsatz findet. Pro Facharztgruppe und Land werden 100 Ärzte befragt. Voraussetzung für die Durchführung der europäischen Studie sind mindestens drei Bestellungen von Pharmaunternehmen.

Mit Durchführung des Pharma Trend Europe Big5 werden die Gewinner der Awards „The Golden Tablet®“ und „Most Innovative Product®“ ermittelt. Zudem wird für die einzelnen Länder das Ranking „Pharma Trend® Europe Most Reputable Pharma Companies erstellt.

Die Erhebung des Pharma Trend Europe Big5 ist für die Kategorien OTC, Orphan Drugs / Specialty Care und in der Kategorie Rx für die folgenden Facharztgruppen vorbereitet:

  • Dermatologen
  • Diabetologen
  • General Practitioner (GPs)
  • Gastroenterologen
  • Gynäkologen
  • Kardiologen
  • Neurologen
  • Onkologen/Hämatologen
  • Pädiater
  • Pneumologen
  • Psychiater
  • Urologen

Preisverleihung Pharma Trend Image & Innovation Award

Die Gewinner der Awards „Die Goldene Tablette“ und „Das innovativste Produkt“ werden mit dem Ranking „Pharma Trend Deutschland Beste Pharma-Unternehmen“ am 17. September 2019 beim 20. Pharma Trend Image & Innovation Award im Deutschen Museum in München bekannt gegeben und am Folgetag der Preisverleihung auf pharma-trend.com kommuniziert.

Die Teilnahmefrist am Pharma Trend Benchmark endet am 29. Mai 2019. Annahmeschluss für die Bewerbungen in der Kategorie Startups ist der 30. Juni 2019.