Lilly landet auf Platz 1 im Pharma Ranking

Lilly platziert sich auf Rang 1 im facharztübergreifenden Ranking „Beste Pharma-Unternehmen Deutschland“ 2017 in der Kategorie forschende nach Umsatz weltweit führende Top 20 Unternehmen und gewinnt zudem den Award für Innovation und Nachhaltigkeit „Die Goldene Tablette“ 2017 der Diabetologen. Novo-Nordisk wählen die Diabetologen auf Platz 2 und Sanofi-Aventis auf Rang 3.

Platz 1 im Ranking „Beste Pharma-Unternehmen“ 2017

Pharma Trend Ranking der besten Pharma-Unternehmen 2017.Die Firma Lilly wurde im Mai 1876 von dem Apotheker Colonel Eli Lilly mit drei Mitarbeitern gegründet – mit einem schon damals anspruchsvollen Forschungsprogramm. Gemeinsam mit Frederick Banting und Charles Best von der Universität Toronto arbeitete ein Forschungsteam an der Isolierung und Reinigung von Insulin. Im Jahr 1923 brachte Lilly schließlich das erste frei verfügbare Insulin auf den Markt, wodurch die bis dahin tödliche Erkrankung des Typ-1-Diabetes erstmals therapierbar wurde. Heute zählt Lilly mit weltweit ca. 41.000 Mitarbeitern zu den global führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Lilly weist seit über 140 Jahren Erfahrung in der Unterstützung von kranken Menschen, deren Familien und Freunden auf. Dabei ist die Wertschöpfungskette von der Entdeckung über die Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln lückenlos abgedeckt und reicht noch weiter bis zu Patientenprogrammen und ehrenamtlichen Initiativen. Die Verbindung zwischen Forschergeist und Fürsorge spiegelt das verantwortungsbewusste Handeln des forschenden Unternehmens wider – Handeln, um das Leben von Menschen weltweit ein Stück besser zu machen oder zu vereinfachen.

Dr. Gerd Kräh, Senior Director Government, nahm für Lilly den Award entgegen.

Wir freuen uns riesig, so eine Auszeichnung zu bekommen. Von Rang 5 auf Rang 1 zu kommen, heißt schon was in dem sehr umkämpften Wettbewerb. Dazu gehört ein tolles Team, eine tolle Firma und tolle Produkte“, so Kräh auf der Preisverleihung.

Mit freundlicher Unterstützung von Lilly Deutschland.

Dr. Gerd Kräh (links), Senior Director Government Lilly und Dr. Dieter Jung, CEO Eurecon Verlag

Dr. Gerd Kräh (links), Senior Director Government Lilly und Dr. Dieter Jung, CEO Eurecon Verlag © Eurecon Verlag / Wilfried Feder

Lilly – Auszeichnung für Innovation und Nachhaltigkeit

In der Gesundheitsbranche gehört der Pharma Trend Image & Innovation Award mit der Vergabe des facharztspezifischen Awards „Die Goldene Tablette“ zu den jährlichen Höhepunkten. Der Award „Die Goldene Tablette“ der Diabetologen ging 2017 an Lilly. Durch die Qualität der Produkte (57%), das Angebot für Fortbildung (57%), die Kompetenz des Außendienstes (48%) und die vielen Innovationen (39%) verdiente sich Lilly 2017 den Award für Innovation und Nachhaltigkeit „Die Goldene Tablette“ der Diabetologen. Darüber hinaus erhielt Lilly zusammen mit Allianz-Partner Boehringer Ingelheim für das Diabetes-Medikament Jardiance zum zweiten Mal in Folge den Award „Das innovativste Produkt“. Jardiance wird weltweit gemeinsam von Lilly und Boehringer Ingelheim vermarktet, wobei Boehringer Ingelheim Zulassungsinhaber von Jardiance ist.

Lilly orientiert sich an den Bedürfnissen von Menschen mit Diabetes und stellt diese in den Mittelpunkt seiner engagierten Forschung. Den Award „Die Goldene Tablette“ nahm Frau Dr. Dorothee Mechau, Senior Director Diabetes, für Lilly entgegen.

Diese Auszeichnung bestärkt uns darin, mit unserem Team Tag für Tag dafür zu arbeiten, dass Diabetes Patienten ein Leben so normal wie möglich führen können“, so Mechau auf der Preisverleihung.

Ein enger Austausch mit PatientInnen, ÄrztInnen und BeraterInnen ist für Lilly dabei entscheidend, denn die Produkte sollen ihren Alltag erleichtern. Denn Menschen mit Diabetes wünschen sich ein Leben, das möglichst wenig von Krankheit und Therapie beeinträchtigt wird.

Dr. Dorothee Mechau (Mitte), Senior Director Diabetes Lilly, Tamara Sedmak (Links), Moderatorin und Franziska Janetzko (Rechts), Bühnenassistentin

Dr. Dorothee Mechau (Mitte), Senior Director Diabetes Lilly, Tamara Sedmak (Links), Moderatorin und Franziska Janetzko (Rechts), Bühnenassistentin © Eurecon Verlag / Wilfried Feder

Mit freundlicher Unterstützung von Lilly Deutschland.