Bionorica steht auf Platz 2 im Pharma Trend Ranking 2020

Bionorica belegt Platz 2 im Pharma Trend Ranking 2020

Bionorica steht auf Platz 2 im fachübergreifenden Ranking „Beste Pharma-Unternehmen Deutschland“ 2020 in der Kategorie „Große Einzel-, mittelständische und internationale Unternehmen“. Zudem gewinnt Bionorica in der Kategorie OTC den Award „Die Goldene Tablette“ der Apotheker.

Führend in Phytotherapie

Die Bionorica SE ist ein forschender, mittelständischer Hersteller pflanzlicher Arzneimittel mit Sitz in Neumarkt in der Oberpfalz. Das Unternehmen wurde 1933 in Nürnberg von dem Ingenieur Josef Popp gegründet. Zu seinen ersten Produkten gehörte Sinupret, ein pflanzliches Atemwegstherapeutikum, das noch heute eine zentrale Stellung im Portfolio innehat. Die Atemwege haben sich zum Hauptindikationsgebiet entwickelt (Sinupret, Bronchipret, Imupret, Tonsipret, Rinupret), weitere Indikation sind die Harnwege (Canephron), die Gynäkologie (Agnuscaston, Mastofynon, Klimadynon) und die Leber (Silimarit).

2019 erzielte die Bionorica-Gruppe einen Umsatz von 333,3 Mio. Euro (2018: 310,7 Mio. Euro). In Deutschland, Russland und in großen Teilen Eurasiens ist Bionorica heute die Nummer 1 auf dem Phytopharmaka-Markt. Über die Hälfte der weltweit 1.800 Mitarbeiter beschäftigt die „Phytoneering-Company“ in Deutschland. 2010 wurde die Bionorica AG in eine Europäische Aktiengesellschaft umgewandelt, die Bionorica SE; zum Konzern gehören als eigenständige Tochterfirmen die Phytoneering Extract Solution GmbH, die Bionorica research GmbH in Innsbruck und die Bionorica extracts S.L., die auf Mallorca Arzneipflanzen anbaut und extrahiert. Die Cannabis-Sparte von Bionorica wurde 2019 verkauft.

Der Schwerpunkt der Forschungsarbeit liegt auf der Erforschung und Isolierung von pflanzlichen Wirkstoffen in verschiedenen Indikationsbereichen: vom metabolischen Syndrom und der Fettleber, über chronisch entzündliche Darmerkrankungen, das Mikrobioms bis zur Infektiologie. Hierbei bestehen Kooperationen zu weltweit über 500 Instituten, Kliniken und Universitäten.

Bionorica befolgt die beim Arzneipflanzenanbau die WHO-Standards zur „Guten Anbau- und Sammelpraxis“. Ressourcenschonung und Recycling haben einen hohen Stellenwert.

 

Bionorica: Gewinner des Awards „Die Goldene Tablette“ 2020

Im Pharma Trend gehört Bionorica bei Apothekern seit langem zu den namhaften Größen im Markt der freiverkäuflichen Arzneimittel. Das forschende Unternehmen wurde 2020 erneut von den Apothekern mit dem Award „Die Goldene Tablette“ ausgezeichnet. Ausschlaggebend für die Vergabe des Awards durch die Apotheker waren die Qualität der Produkte (77%), die Fokussierung auf Therapiegebiete (52%) und das Angebot für Fort- und Weiterbildung (42%) sowie die Firmen-Tradition und -Erfahrung (32%).

Mehrfach Awards für Bionorica für Innovation und Nachhaltigkeit

Seit Beginn der Benchmark-Studie Pharma Trend in 2000 wurde erstmals 2018 die Studie in der Kategorie OTC bei Apothekern durchgeführt. Im ersten Jahr der Durchführung 2018 positionierte sich Bionorica beim Award „Die Goldene Tablette“, die Auszeichnung von Unternehmen für Innovation und Nachhaltigkeit auf Platz 1 und erhielt auch in den Jahren 2019 und 2020 die Top1-Platzierung.

Awards für Innovation und Nachhaltigkeit seit 2000: